Generation Beziehungsunfähig
Bild nicht gefunden


»Michael Nast ist ein Phänomen« - Die Zeit

Über 200.000-mal verkaufte sich Michael Nasts Bestseller »Generation Beziehungsunfähig«, der ihn 2016 zum Sprachrohr einer ganzen Generation gemacht hat und eine gesellschaftliche Debatte auslöste. Jetzt hat Nast neue Nachrichten für seine Leser*innenschaft!

Die Gründe für das ständige Scheitern unserer Dates und Beziehungen sind unsere falschen Idealvorstellungen, gepaart mit dem eigenen Selbstoptimierungswahn, unserer Darstellungswut in den Sozialen Medien und oberflächlichen Dating-Apps.

Nast zeigt erneut mit seiner herausragenden Beobachtungsgabe, wie wir an uns arbeiten und uns erst selbst richtig kennen- und verstehen lernen müssen, um die richtigen Partner*innen zu finden – er zeichnet dabei die besten Lösungen aus dem Beziehungsdilemma seiner Generation.

Im Sommer 2021 startet die Verfilmung von »Generation Beziehungsunfähig« in den deutschen Kinos, die Filmausgabe zum Buch ist bereits erhältlich.

Nast, Michael

Generation Beziehungsunfähig. Die Lösungen

Michael Nast, seit seinem Nr.-1-Bestseller das Sprachrohr für die Generation Beziehungsunfähig, hat neue Nachrichten für seine Leserschaft: Den Traumpartner unserer Vorstellungen, der unseren mannigfaltigen Anforderungen entspricht, gibt es nicht! Die Gründe für das ständige Scheitern unserer Dates und Beziehungen sind unsere falschen Idealvorstellungen, gepaart mit dem eigenen Selbstoptimierungswahn und unserer Darstellungswut in den sozialen Medien. Dem Ganzen setzt die Oberflächlichkeit und Unverbindlichkeit der heutigen Dating-Apps Tinder und Co. dann noch die Krone auf. In seinem neuen Buch

€  17,50

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 50,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

sofort lieferbar

Nast, Michael

Generation Beziehungsunfähig

Die Buchvorlage zum Film

Michael Nast steht für ein Lebensgefühl. Der gebürtige Berliner berührt und bewegt mit seinen Kolumnen im Internet Millionen von Lesern. Seine Texte werden geteilt und geliked, seine Lesungen sind regelmäßig ausverkauft. In seinem neuen Buch

€  15,40

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

ab 50,00 EUR versandkostenfrei

Kartoniert

sofort lieferbar